Full HD

 

Neues Programm
Premiere/UA 12.11.2015 Brüssel

Fotos: Borja Burón

Was macht immer mehr High-Tech mit uns als Mensch und Gesellschaft?

DOBLE MANDOBLE nutzt die Entdeckungen des Transhumanismus, um uns in eine - nicht so weit entfernte - Zukunft zu führen, in der unsere biologischen Grenzen dank des technischen Fortschritts "überwunden" werden.

Mit den Mitteln des Zirkustheaters (Akrobatik, Magie, physischem Theater und Manipulation von Gegenständen) wird auf der Bühne in einem futuristischen Laboratorium das Publikum angeregt, über diverse Fragen nachzudenken:
Wie werden technische Errungenschaften in unser Alltagsleben eingreifen?

Riskieren wir den Verlust dessen, was uns als menschliche Wesen ausmacht?

Welche Werte und Hoffnungen wird das neue menschliche Wesen haben, das durch den technologischen Fortschritt geformt wird?

Eine humorvolle Reflektion, die sich auf die Essenz des Menschseins bezieht.

DOBLE MANDOBLE präsentieren eine Show mit beeindruckenden visuellen Effekten, meisterhafter Magie, Akrobatik, Tanz und digitaler Kunst, vereint in einer gleichermaßen witzigen wie poetischen Vorstellung.

Koproduktion mit:
La Roseraie, La Vénerie, Espace Catastrophe, Latitude 50, Ciate, CCBW, Wolubilis,
La Cascade

Video

Repertoire

Tourdaten

19. April 2018 - 31. Dezember 2020

Derzeit ist kein Termin hierzu hinterlegt - das kann sich aber schnell ändern :-)