Die chinesischen Ringe

Fotos: Doble Mandoble

Mit ihrer schrägen Illusionsnummer, „den chinesischen Ringen (die ungezähmten Ringe)“ gewannen Doble Mandoble im Juli 2012 in Blackpool den 1. PREIS in der Kategorie „Comedy-Magie“ bei den WORLD CHAMPIONSSHIPS OF MAGIC FISM

Stellen Sie sich in Ihrer Fantasie den legendären Zaubertrick mit den „chinesischen Ringen“ vor. Dazu ein in die Jahre gekommenes Duo bestehend aus einem Magier und seinem Assistenten.

Kombinieren wir dieses betagte Duo und den legendären Zaubertrick in der nur erdenklich inkompatibelsten Art und Weise, - dann erleben wir einen altmodischen, inkompetenten Magier, begleitet von einem ungeschickten Assistenten, welcher sich als der Begabtere von Beiden produziert.

Die „ungezähmten Ringe“ sind eine lustvoll, clowneske off-beat show, voller Überraschungen, dynamisch und höchst unterhaltsam!

Das Programm wurde mehrfach ausgezeichnet:

1. Preis des Zauber-Wettbewerbs "MACAMAGIE" im Jahr 2008 (Wavre, Belgien),
1. Preis in der Kategorie Comedy Magie bei den FISM World Championships of Magic im Jahr 2012 (Blackpool, England),
Mandrake d'Or im Jahr 2014 (Paris, Frankreich).

 

 

 

Repertoire